Messdieneraufnahme 2017

Am Samstag, 24. Juni 2017 wurden in einem festlichen Gottesdienst in der Laurentiuskirche die neuen Messdiener für die Warendorfer Kirchen in die Messdienergemeinschaft aufgenommen. Seit Herbst 2016 bereiten sich die Kindern in den Gruppenstunden auf den Dienst vor. Begleitet werden sie dabei von ihren Leitern: Silke Lamers, Imke Scholle, Pauline Grachtrup und Marius Beckmann. Im Gottesdienst wurden die Kindern namentlich aufgerufen und bekamen ihre Plakette und ihre Messdienerausweis von den Gruppenleitern und Kaplan Michael Bohne überreicht. Die Neuen sind: Charlotte Behrens, Maximilian Dreßen, Johne Frede, Simon Köster, Sylvie Kunstleve, Joseph Lütke Brintrup, Tim Maximilian Möllers, Jannis Ohlmeyer, Claudius Rasche, Lina Schellhammer, Malte Schellhammer, Nils Schwienheer und Wilhelm Witt.

Messdieneraufnahme 2016

An diesem Jahr wurden vor Ostern gleich 30 neue Messdiener in drei feierlichen Gottesdiensten in den jeweiligen Kirchen in die Messdienergemeinschaft unserer Kirchengemeinde aufgenommen.

Die Messdiener an der Laurentius- und Klosterkirche werden seit dem 5. März 2016 durch zehn neue Messdienerinnen und Messdiener verstärkt. Und in der Marienkirche wurden 12 Kinder am 6. März als Messdiener neu aufgenommen.

Die Gruppenleiter der Messdiener an diesen Kirchen sind Aron Mahne, Niklas Gagsch und Matthias Erpenbeck.

Bei der Josefkirche sind insgesamt versehen acht neue Jungen und Mädchen künftig ihren Altardienst. Der Aufnahmegottesdienst wurde am 6. März gefeiert. Bei der Vorbereitung wurden sie von den Gruppenleitern Pauline Grachtrup, Theresa Langehenke, Lena Buschermöhle und Klara Gausepohl begleitet.

In den Gottesdiensten erhielten die Kinder jeweils, nachdem sie namentlich aufgerufen wurden, ihren Messdienerausweis und die Messdienerplakette. Im Namen der Gemeinde und der Messdienergemeinschaften wurden sie zudem von Kaplan Michael Bohne begrüßt.

Wir bedanken uns herzlich bei allen Gruppenleitern und den neuen Messdiener für ihren Einsatz mit dem sie die Gottesdienste unserer Gemeinde sehr bereichern. Wir wünschen viel Freude bei der künftigen Aufgabe.

Messdieneraufnahme 2015 in der Laurentius- und Marienkirche

Am Samstag/Sonntag, 25. und 26 April 2015, wurden in der Marienkirche und in der Laurentiuskirche jeweils in zwei Gottesdiensten Kinder in unsere Messdienergemeinschaften neu aufgenommen.

Seit der Vorabendmesse um 18.30 Uhr am Samstag, 25. April 2015 verstärken nun 9 Messdienerinnen und Messdiener die Messdienergemeinschaft an der Laurentiuskirche. Die Neuen sind: Maren Maßmann, Tino Schellhammer, Sören Kunstleve, Gina Wiese, Lea Laws, Katarina Jolovic, Nadine Ohlmeyer, Tio Thoben und Felix Pünt. Ihre Gruppenleiter sind Johanna Wiesmann, Christoph Schultes, Gereon Rutte und Edda Hellinge.

Am Sonntag, 26. April 2015 wurden des Weiteren im Gottesdienst um 10.00 Uhr 8 Kinder unter die Messdiener an der Marienkirche aufgenommen. Dies sind: Oskar Bozas, Joe-Selina Kuschinski, Greta Lang , Maybritt Peitz , Marie Peters, Leyla Poschmann, Stanley Schulze Grachtrup und Isabel Tönnies. Die Gruppe an der Marienkirche wird von Markus Ketteler, Laurenz Gausepohl und Julius Willemsen geleitet.

In beiden Gottesdiensten erhielten die Kinder jeweils, nachdem sie namentlich aufgerufen wurden, ihren Messdienerausweis und die Messdienerplakette. Im Namen der Gemeinde und der Messdienergemeinschaften wurden sie zudem von Kaplan Michael Bohne begrüßt. Als Gemeinde freuen wir uns darüber, dass die Kinder nun ihren Dienst am Altar übernehmen und auf diese Weise die Gottesdienste mitgestalten. Auch die regelmäßigen Gruppenstunden mit Zeiten des Übens aber gemeinsamen Aktionen und Spielen, gehen weiter. Den "Neuen" wünschen wir viel Freude bei ihrem Dienst als Messdiener.