Dankeschön des Westfälischen Kammerchores Warendorf

Am Samstag, den 07.07.2018 gestaltet der Westfälische Kammerchor Warendorf um 17.00 Uhr die Messe in St.Josef musikalisch mit.

Der Chor singt die Motteten „Locus iste“ von Anton Bruckner, „Lobet den Herrn alle Heiden“ von Johann Sebastian Bach und „Gloria in excelsis“ von Thomas Weelkes sowie liturgische Stücke gemeinsam oder im Wechsel mit der Gemeinde.

Der Chor nutzt einmal monatlich Räume der Kirchengemeinde zum Proben und möchte sich mit dem Gottesdienst bei der Gemeinde bedanken. In diesem Chor haben sich unter der Leitung unseres vormaligen Kantors Ansgar Kreutz ambitionierte Laiensängerinnen und –sänger, aus Warendorf und dem ganzen Münsterland zusammengefunden.