Die kfd St. Laurentius war wieder unterwegs!

Das Experiment eine zweite Fahrt ins Blaue im Mai anzubieten war eine gute Idee.

Zwar konnte man am 30.05. um 9.00 Uhr tatsächlich noch Handschuhe gebrauchen, aber gut gelaunt starteten 15 Frauen zu einer Radtour durch das nördliche Kreisgebiet. Zur Picknickpause am Thie in Bad Laer wurde ein reichhaltiges Buffet ausgepackt. Jede Frau hatte ihren Beitrag dazu geleistet und so war die Auswahl vielfältig und bunt. Weiter ging es auf schönen Wegen nach Bad Rothenfelde. Nach einem Gang um die Salinen kehrten die Frauen zu einer Kaffeetafel ein. Inzwischen traute sich die Sonne hin und wieder durch die Wolken, so dass die Rückfahrt bei bestem Radelwetter angetreten werden konnte. Nach dem Abschluss in Warendorf bei einem gemütlichen Abendessen verabschiedeten sich die Frauen, dankbar für eine gute Tour, ohne Pannen und Probleme.

viele Bilder auf der Unterseite der kfd St. Laurentius