Indienreise nimmt Formen an!

Pfarrer Franklin Jose Antony nimmtdie letzten Details der Fahrt der Pfarrgemeinde St. Laurentius Warendorf in den Blick. Am 12.10.2019 ist es so weit, Pfarrer Franklin freut sich auf diesen Tag, wenn die Reise (12.10.2019 - 26.10.2019) startet.

„Vorher ist noch einiges zu organisieren, wie zum Beispiel die Besorgung der Visa für die Reisegruppe.“ Pfarrer Franklin zeigt, wo die verschiedenen Reiseabschnitte zu finden sind. Die Reise beginnt in Dehli in Nordindien, die ersten Tage werden dort genutzt, um die weltbekannten Sehenswürdigkeiten wie das Taj-Mahal in Agra zu besuchen. Danach macht sich die Gruppe auf den Weg in die Heimat von Pfarrer Franklin. „Darauf freue ich mich am meisten, den Warendorfern meine Heimat zu zeigen und vor allem unsere Kultur etwas näher zu bringen.“ Am 26.10.2019 wird die Gruppe wieder in Deutschland ankommen Die Kosten der Fahrt belaufen sich auf 2250 Euro bei der Unterbringung in einem Doppelzimmer. Interessenten der Fahrt werden gebeten,sich bis zum 15.02.im Pfarrbüro in der Klosterstraße 15 in Warendorf (Tel:989170) anzumelden.

Das Anmeldeformularist dort zu bekommen, es ist aber auch hier auf der Homepage der Pfarrgemeinde zu finden. Herzliche Einladung, an der Fahrt in Franklins Heimat teilzunehmen. Pfarrer Franklin steht für weitere Fragen gerne zur Verfügung:

Mail: antony-f[at]bistum-muenster.de
Telefon: 02581-9898433.