Jakobus-Kindergarten

Wir stellen uns vor:

Der Jakobus-Kindergarten ist die älteste Kindertageseinrichtung im Norden der Kreisstadt Warendorf. Das Kerngebäude besteht bereits seit 1963, die weiteren An- und Umbauten erfolgten 1998  und 2011.

Seit 2003 ist der heilige Jakobus Schutzpatron unseres Kindergartens. Wie die Jakobspilger (auf ihrem Weg zum Grab des heiligen Jakobus) so sind auch wir als Kindergarten immer wieder neu mit unseren Kindern und ihren Familien auf dem Weg. Sie treffen immer neue Menschen, müssen sich auf diese einstellen und sich mit neuen Situationen auseinandersetzen.

Früher wie heute betreuen wir etwa 70 Kinder, seit 2011 auch Kinder unter drei Jahren, in drei Kindergartengruppen.

Wir unterstützen und beraten Eltern in iher Erziehungsaufgabe und bieten seit über 15 Jahren das Angebot der Betreuung über die Mittagszeit in unserer Einrichtung an, inkl. warmem Mittagessen und Schlafen.

Schwerpunkte unserer ganzheitlichen Arbeit mit den Kindern sind die Religionspädagogik, der Bereich Umwelt- und Sachbegegnung, die Spracherziehung, Bewegung und Wahrnehmung, Musik und Kreativität.

Für Kinder mit erhöhtem Förderbedarf bieten wir, eingebettet in den Kindergartenbetrieb, gezielte Förderung (Sprachfördereinheiten, Förderturnen, Präventionstraining Lese- und Rechtschreibschwäche), für alle angehenden Kinder den Maxi-Club mit Ausflügen, Hospitationen und schulvorbereitenden Einheiten und für alle Kinder (je nach Buchungszeiten) jede Woche ein aufbauendes Turnangebot und einen Kreativnachmittag.

Ausflüge (z.B. Krippenausstellung nach Telgte), Aktionen mit Eltern (z.B. Plätzchenbacken mit Vätern) oder auch unsere Wald-Aktions-Woche ergänzen das Kindergartenprogramm im Jahresverlauf.
 

Jakobus Kindergarten
An der Nordstraße 1
48231 Warendorf
Fon: 02581 – 33 40
Mail: kita.jakobus-warendorf(at)bistum-muenster.de

Leiter: Thomas Sokolowski

Öffnungszeiten je nach Stundenbuchung

  täglich von 7:15 Uhr bis 16:45 Uhr
  freitags bis 14.30 Uhr
25 Std. Mo – Fr 07:30 Uhr - 12:30 Uhr
35 Std. Block: Mo – Fr 07:30 Uhr - 14:30 Uhr
45 Stunden: Mo, Di, Mi, Do 07:15 Uhr – 16:45 Uhr
  Fr. 07:15 Uhr – 14:30 Uhr