Vorteile einer Beschäftigung bei uns im Verbund

Liebe interessierte Leser*innen, es gibt viele Vorteile, bei uns beschäftigt zu sein:

Bei uns gibt es 

  • professionelle, engagierte und wertschätzende Teams
  • einen sicheren Arbeitsplatz und gute Voraussetzungen, sich fachlich und persönlich weiter zu entwickeln
  • die Möglichkeit, unter den 7 Kindertageseinrichtungen den Arbeitsplatz zu wechseln, um weitere Erfahrungen sammeln zu können
  • leistungsgerechte Vergütung nach der Kirchlichen Arbeits- und Vergütungsordnung (KAVO)  mit den üblichen Sozialleistungen
  • Vermögenswirksame Leistungen und Betriebliche Altersvorsorge 
  • Möglichkeit zum Einrichten eines „Lebensarbeitszeitkontos“ sowie „JobRad-Leasing“ 
  • gute Möglichkeit zur Teilnahme an Fort-/Weiterbildungen
  • gute Möglichkeit der Fortbildungen sowie des Austausches innerhalb des Verbundes
  • schnelle Entscheidungswege und eine gute Erreichbarkeit des Trägervertreters / der Verbundleitung
  • zwei zusätzliche freie Tage (Brauchtumstage: Rosenmontag + Fettmarkt, sofern diese stattfinden)

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Fachkraft (in Vollzeit) / Ergänzungskraft (15 Sdt. Teilzeit)

zum 01.08.2022 oder später 

Wir bieten einen erfüllenden Arbeitsplatz im Verbund in der schönen Stadt Warendorf!

Gesucht wird

eine Fachkraft in Vollzeit und eine Ergänzungskraft in Teilzeit (15 WStd.) (m/w/d) 

(z. B. Erzieher*in, Heilerziehungspfleger*in, Heil-, Kindheits- und Sozialpädagog*in, Pflegefachfrau/Pflegefachmann, Sozialassistent*innen o.ä.).

 

Das bieten wir:

  • ein engangiertes und wertschätzendes Team mit Freude an der Arbeit
  • eine engagierte und strukturierte Einarbeitung
  • einen sicheren Arbeitsplatz und gute Voraussetzungen, sich fachlich und persönlich weiter zu entwickeln
  • leistungsgerechte Vergütung nach der Kirchlichen Arbeits- und Vergütungsordnung (KAVO) mit den üblichen Sozialleistungen
  • Vermögenswirksame Leistungen und Betriebliche Altersvorsorge
  • Möglichkeiten zum Einrichten eines "Lebensarbeitszeitkontos" sowie "JobRad-Leasing"
  • gute Möglichkeiten zur Teilnahme an Fort- und Weiterbildungen
  • ein gut ausgestatteter Kindergarten
  • Arbeiten in einem Verbund mit guten Möglichkeiten zum Austausch

 

Ihre Kompetenzen:

  • Empathievermögen und Wertschätzung als Grundlage des pädagogischen Handelns
  • pädagogische Fähigkeiten und Fertigkeiten
  • Erfahrungen in der Kindergartenarbeit sind wünschenswert

 

Eine positive Einstellung zum religionspädagogischen Auftrag der katholischen Einrichtung wird erwartet.

Bewerbungen Schwerbehinderter sind ausdrücklich erwünscht.

 

Inhaltliche Fragen oder Fragen zum Verfahren beantworte ich Ihnen gerne:

Jutta Wittkamp Tel. 02581 / 98917-21

 

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen  an:

Verbund der kath. Kindergärten

z.Hd. Jutta Wittkamp

Marienkirchplatz 7a

48231 Warendorf

oder per Mail an: jutta.wittkamp(at)bistum-muenster.de

Alltagshelfer*innen (m/w/d)

Die Verbundleitung der Katholischen Kirchengemeinde St. Laurentius, 48231 Warendorf,

sucht für die katholischen Kindergärten im Verbund zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Alltagshelfer*innen  (m/w/d)

Es handelt sich um eine befristete Stelle bis zum 31.12.2022 mit einem Stundenumfang von 20 Stunden.

 

Das Land Nordrhein-Westfalen unterstützt die Einstellung, um den Anforderungen steigender Infektionszahlen in Kindertageseinrichtungen und der Umsetzung der Hygienevorgaben Rechnung zu tragen.

Der Einsatz umfasst u.a. folgende Tätigkeiten:

  • Unterstützung bei der Einhaltung von Vorgaben des Infektionsschutzes in den Gruppen
  • Unterstützung im hauswirtschaftlichen Bereich
  • Unterstützung bei den Bring- und Abholzeiten, Begleitung bei Ausflügen
  • Materialbeschaffung
  • Unterstützung bei der Vorbereitung von Veranstaltungen
  • Unterstützung auf dem Außengelände

Das erwartet Sie:

  • leistungsgerechte Vergütung nach der Kirchlichen Arbeits- und Vergütungsordnung (KAVO)  mit den üblichen Sozialleistungen
  • Vermögenswirksame Leistungen und Betriebliche Altersvorsorge

 

Bewerbungen Schwerbehinderter sind ausdrücklich erwünscht.

Inhaltliche Fragen beantworten wir Ihnen gerne unter:

Tel. 02581 / 9891722 oder 02581 / 9891721

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen  an:

Verbund der kath. Kindergärten

Marienkirchplatz 7a

48231 Warendorf

oder per Mail an: wiesmann-h(at)bistum-muenster.de

Krankheitsvertretung in Voll- und Teilzeit

Die Verbundleitungen der Katholische Kirchengemeinde St. Laurentius, 48231 Warendorf, suchen

 

vom 01.09.2022 bis zum 31.12.2022 eine Krankheitsvertretung in Voll- und Teilzeit (mind. 20 Wochenstunden) mit der Möglichkeit einer eventuellen Weiterbeschäftigung.

Fachkraft gem. § 1 Personalvereinbarung zum KiBiz (m/w/d)

(z. B. Erzieher*in, Heilerziehungspfleger*in, Heil-, Kindheits- und Sozialpädagog*in o.ä.)

 

  • Sie möchten wieder in der Beruf zurück kehren?
  • Sie sind bereits in Rente und vermissen Ihre alte Arbeit?
  • Sie möchten herausfinden, ob das Arbeiten im Kindergarten für Sie als Quereinsteiger (z.B. als Kinderkrankenschwester) eine Option ist?

Dann bewerben Sie sich bei uns! 

 

Es erwartet Sie:

- ein professionelles, engagiertes und wertschätzendes Team

- einen sicheren Arbeitsplatz und gute Voraussetzungen, sich fachlich und persönlich weiter zu entwickeln

- leistungsgerechte Vergütung nach der Kirchlichen Arbeits- und Vergütungsordnung (KAVO) mit den üblichen Sozialleistungen

- Möglichkeit zur Teilnahme an Fort-/Weiterbildungen

 

Eine positive Einstellung zum religionspädagogischen Auftrag der katholischen Einrichtung wird erwartet.

 

Bewerbungen Schwerbehinderter sind ausdrücklich erwünscht.

 

Inhaltliche Fragen oder Fragen zum Verfahren beantwortet Ihnen gerne:

Jutta Wittkamp Tel. 02581 / 9891721

 

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen  an:

Verbund der kath. Kindergärten

z.Hd. Jutta Wittkamp

Marienkirchplatz 7a

48231 Warendorf

oder per Mail an: wittkamp@bistum-muenster.de

Initiativbewerbungen

Bei Interesse an einer Stelle (Voll- oder Teilzeit) für Fachkräfte und Ergänzungskräfte bei uns im Verbund mit dem Wunsch und guten Möglichkeiten

der eigenen Weiterenticklung sind Initiativbewerbungen bei uns immer herzlich willkommen.

 

 

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen an:

Verbund der kath. Kindergärten

der Kirchengemeinde St. Laurentius

Marienkirchplatz 7a

48231 Warendorf

Ausbildungs- und Praktikumsplätze

Folgende Ausbildungs- und Praktikumsmöglichkeiten bieten wir in unseren sieben Kindergärten an:

  • Schulpraktika (ab einer Dauer von mind. zwei Wochen)
  • Freiwilliges Soziales Jahr
  • Bundesfreiwilligendienst
  • FOS-11 Praktikum
  • Praxis-Integrierte-Ausbildung zum/zur Erieher*in (PIA)
  • Unterstufenpraktikum in der Ausbildung zum/zur Erzieher*in
  • Oberstufenprakikum in der Ausbildung zum/zur Erzieher*in
  • Erzieher*in im Anerkennungsjahr

Praktikanten müssen bei uns ein Praktikum von mind. zwei Wochen am Stück absolvieren. Wir möchten, dass die Kinder die Möglichkeit haben, sich an Praktikanten zu gewöhnen. Bei einem Praktikum von unter zwei Wochen ist dies aus unserer Sicht nicht möglich.

Wir hoffen auf Ihr Verständnis!

 

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen an:

Verbund der kath. Kindergärten

der Kirchengemeinde St. Laurentius

Marienkirchplatz 7a

48231 Warendorf