Frühschichten ...Fastenzeit oder Advent, da wird der Mittwoch nie verpennt!

Jeden Mittwoch in der Fasten- oder Adventszeit hatte sich in der ehemaligen Pfarrgemeinde St. Josef über Jahre etwas etabliert und erfreut sich auch in der jetzigen Pfarrgemeinde St. Laurentius wachsender Beliebtheit:

Um 06.15 Uhr treffen sich mehrere Dutzend Gemeindemitglieder bei Kerzenschein und leiser Musik mit vorgetragenen Text-Impulsen, zum besinnlichen Start in den Tag.

Um die eventuell noch müden Lebensgeister endgültig zu wecken, folgt im Anschluss an die ca. 15 Minuten ein gemeinsames Frühstück im Pfarrheim. Für frische Brötchen und heißen Kaffee oder alternativ Kakao ist gesorgt. Butter, Wurst, Käse u. ä. bringt sich jeder selber mit und hilft dem Tischnachbarn hiermit natürlich immer gerne aus - oder tauscht einfach mit ihm!

Herzlich gedankt sei an dieser Stelle Melanie und Stefan Maßmann, die für die inhaltliche und thematische Vorbereitung der Frühschichten seit Jahren verantwortlich zeichnen.