Zum Hauptinhalt springen

Gottesdienste in der österlichen Bußzeit

Liebe Mitmenschen in und um St. Laurentius,
in den Altarräumen unserer Kirchen ist in diesem Jahr das aktuelle Misereor-Hungertuch zu sehen. Damit sollen ganz bewusst neue Perspektiven eröffnet werden. Das dreiteilige Hungertuch der chilenischen Künstlerin Lilian Moreno Sánchez hat das Röntgenbild eines Fußes als Grundlage. Es ist der Fuß eines Menschen, der bei Demonstrationen in Chile 2019 von der Militärpolizei verletzt worden ist und trägt den Titel eines Verses aus dem Psalm 31: „Du stellst meine Füße auf weiten Raum - Die Kraft des Wandels.“ Im direkten Widerspruch zu dem Bild des gebrochenen Fußes ruft dieser Titel dazu auf, sich der Hoffnung auf Heilung anzuvertrauen und – mit Gott – neue Wege zu gehen. Das Hungertuch wird in den nächsten Wochen in den Gottesdiensten immer wieder aufgegriffen. Zudem besteht die herzliche Einladung, es innerhalb der Woche zu betrachten. Dazu liegen in den Kirchen entsprechende Bilderschließungen aus.
Weiterhin werden alternative bzw. ergänzende Angebote zu den Präsenzgottesdiensten erstellt, z.B. der Impuls „60 Sekunden Sonntag“ sowie Gottesdienstentwürfe für die Feier zuhause. Diese „Hausgottesdienste“ finden sich auf unserer Internetseite, werden über Mailverteiler (z.B. auch für das Ausdrucken und die Weitergabe an Angehörige ohne Internetzugang) angeboten und können ebenfalls im Pfarrbüro (Fon: 02581 98917-0) angefordert werden.
Gottesdienstübertragungen etc. im Internet sind z.B. über die Seite des Bistums https://www.bistum-muenster.de/seelsorge_corona/ abrufbar.

Impulse, Hausgottesdienste, Online-Angebote

Seit dem 17.01.2021 gibt es wieder den kurzen Videoimpuls unter dem Titel „60 Sekunden Sonntag“, gedacht als kreative Konfrontation zwischen Evangelium und Existenz. Den Auftakt machte Pfarrer Peter Lenfers, es folgt das Pastoralteam. Wer sich vorstellen kann, auf dem Weg nach Ostern einen Videobeitrag beizusteuern, kann sich gern im Pfarrbüro melden.

 

► Link zur eigene Homepage zum Projekt "60 Sekunden Sonntag"
mit allen bisherigen Beiträgen (Initiiert durch Pastoralreferent Ulrich Hagemann)

"Wir sind in Warendorf Kirche vor Ort, Kirche in der Nachbarschaft."

 (Aus dem Leitbild unserer Pfarrei)

....die  katholische Kirchengemeinde in Warendorf,
der sehens- und lebenswerten Kreisstadt im östlichen Münsterland.
Schauen Sie gerne herein und erfahren Sie alles Wissenswerte über unsere Kirchengemeinde!

Ihr Pfarreirat, Kirchenvorstand und Pastoralteam
von St. Laurentius

unsere Pfarrbücherei

Zwar Lockdown, aber „Bibliothek to go“!

Aktuelles

Gottesdienste > aktuellGottesdienste >>Gottesdienste > aktuellGottesdienste >

Choralämter > i. d. R. monatlich,finden momentan nicht statt

Angebote speziell für Familien:

- Familiengottesdienst > i. d. R. am 1. Sonntag im Monat in der Josefkirche: findet momentan nicht regelmäßig statt.

- Gottesdienst mit Kinderimpuls > am 3. Sonntag im Monat in der Josefkirche: findet momentan nicht statt

- Kinderkirche >   i.d.R. am 4. Sonntag im Monat um 10.30 Uhr im Pfarrheim St. Marien: findet momentan nicht regelmäßig statt:

60 Sekunden Sonntag

2. Fastensonntag (B)

Gleichberechtigung-Punkt-Amen!

Maria 2.0

Krippen in unseren drei Kirchen

Mit viel Liebe und Herzblut bauen Ehrenamtliche Krippen in den drei katholischen Warendorfer Kirchen auf. Hier einige Eindrücke aus der Laurentius-, aus der Marien- und aus der Josefkirche.

Informationen und Hinweise

Es handelt sich um eine...

Weiterlesen

Kirchenmusiker/in Chorleitung / Orgel...

Weiterlesen

Seit Mittwoch, 13.01., gibt es wieder...

Weiterlesen

Der Ökumenische Offene Jugendtreff &...

Weiterlesen

7 Wochen ein wenig mehr...

für Familien mit Kindern im Kindergarten- oder Grundschulalter

Unter schnucklake-s[at]bistum-muenster.de können sich die Familien mit einer E-Mailadresse anmelden und bekommen dann bis Ostern diese Anregungen zugeschickt.

Exerzitien im Alltag

Eine weitere Möglichkeit, gemeinsam unterwegs zu sein

Wer teilnehmen möchte, schickt eine formlose Mail an hagemann-u[at]bistum-muenster.de.

Eine Schleiereule zu Besuch

im Turmfalken-Kasten der Laurentiuskirche

Wusstet ihr schon, dass in der Laurentiuskirche seit Jahren ein Turmfalken-Kasten ist, der gerne unterschiedlichen Tag- und Nachtschwärmern wichtigen Unterschlupf mitten in der Warendorfer Altstadt bietet? Schaut mal hier ►

Presse und Berichte

Thesen an einer Kirchentür? Da war doch...

Weiterlesen

Auch an den drei katholischen Kirchen in...

Weiterlesen

Das Misereor-Hungertuch 2021 wird in...

Weiterlesen

Mit Hilfe einer Drohne war das...

Weiterlesen

In diesem Jahr wird in unserer Gemeinde...

Weiterlesen

Warendorf (dan) - Die verschärfte...

Weiterlesen

Warendorf - Genau das wollten die...

Weiterlesen

Rückblick in den Advents-Pfarrbrief

hier digital - aber auch wieder in Ihrem/Eurem Briefkasten

Der aktuelle Advents-Pfarrbrief ist wieder da mit Interessantem aus der Kirchengemeinde und von den vielen Gruppierungen.

Nach der rein digitalen Version zu Ostern ist der Advents-Pfarrbrief wieder in gedruckter Form erschienen. Herzlichen Dank an alle Redakteure, Unterstützer, Sponsoren und Verantwortliche für die Realisierung. Ein noch herzlicherer Dank an alle Verteiler, die diese Aufgabe auch unter den angestiegenen Infektionszahlen wieder übernommen haben!

Ob analog oder digital - das Lesen lohnt allemal!
Viel Freude bei der Lektüre!

Link zu allen Pfarrbriefen der jüngeren Vergangenheit...

Neuigkeiten für die Pfarrhomepage?

Termine, Veranstaltungen, Infos, Bemerkenswertes? Was machen die Gruppierungen? Was bietet St. Laurentius? Fehlen Infos zu kirchlichen Einrichtungen? Findet man etwas nicht?

Bitte einfach eine Mail an die webredaktion[at]stlaurentius-warendorf.de senden und wir halten gemeinsam unsere Pfarrhomepage aktuell/interessant! DANKE!