Zum Hauptinhalt springen Skip to page footer

"Wir sind in Warendorf Kirche vor Ort, Kirche in der Nachbarschaft."

Wir sind die katholische Kirchengemeinde in Warendorf,
der sehens- und lebenswerten Kreisstadt im östlichen Münsterland.
Schauen Sie gerne herein und erfahren Sie alles Wissenswerte über unsere Kirchengemeinde!

Ihr Pfarreirat, Kirchenvorstand & Pastoralteam
von St. Laurentius


Aktuelles

in und um St. Laurentius

Gottesdienstübersicht
Gottesdienste 
Angebote speziell für Familien
- Familiengottesdienst
► 
- Kinderkirche
► i. d. R. am letzten Sonntag im Monat um 10.30 Uhr im Pfarrheim St. Marien
► nächste Kinderkirche am Sonntag, 19.05., Beginn um 10 Uhr in der Marienkirche im zentralen Pfingstgottesdienst, anschl. Wechsel ins Pfarrheim

Außerhalb der Bürozeiten wird der Anrufbeantworter regelmäßig abgehört und ggf. erfolgt möglichst zeitnah ein Rückruf. Ebenfalls kann Kontakt über Mail an stlaurentius-warendorf@bistum-muenster.de aufgenommen werden.

► zum Pfarrbüro-Team

 

Gottesdienste

Für die Gottesdienstfeiern gibt es keinerlei Einschränkungen. 

"Spaß ist keine gerade Linie!"

Pfarrbrief 2024 zum Pfingstfest

Frohe Pfingsten unserer Kirchengemeinde St. Laurentius!
Da darf der Pfingst-Pfarrbrief natürlich nicht fehlen. Die meisten sollten ihn inzw. im Briefkasten haben. Ansonsten liegt er in unseren Kirchen aus und ist ab jetzt auch online hier aufrufbar!

Ein herzliches Dankeschön allen, die zum Gelingen des Pfarrbriefs beigetragen haben. Ob mitgeplant, einen Artikel geschrieben, Fotos gemacht, Ideen geliefert oder den Pfarrbrief verteilt - viele Aufgabengebiete hat so ein Pfarrbrief.

Konzeptionell haben wir einen kleinen Erneurungsprozess gestartet. Allen sollte der Pfarrbrief nicht fremd vorkommen, aber einiges Neues oder Anderes sollte auffallen: ein roter Faden, ein etwas anderer Bildaufbau, eine präziesere Strukturierung und wenn etwas zu kurz kommt, dann helfen QR-Codes und Links weiter.

Das Redaktionsteam hofft, alles einigermaßen adäquat untergebracht zu haben. Teilen Sie/teilt uns gerne mit, was wir weiter verbessern können oder was gefallen hat. Vielen Dank für Ihr/Eurer Feedback im Sinne aller!

Kirchenmusiker/in und Regionalkantor/in gesucht

zum 1. August 2024 in Warendorf

>>> Hier die Stellenbeschreibung öffnen

Musik verbindet!

Vokale Früherziehung - Kinderchor - Jugendkantorei

zentrale Mailadresse als Medienverteiler

Presse - Homepage - Social Media

Um künftig sicher zu gehen, dass publikumswirksame Infos auf allen Kanälen und bei nahezu allen Gemeindemitgliedern ankommen, wurde die zentrale E-Mailadresse

presse[at]stlaurentius-warendorf.de

eingerichtet! Infos an diese Mailadresse erreichen gleichzeitig das Pfarrbüro (Presseverteiler), den Webmaster (diese Pfarrhomepage) und den Social-Media-Bereich (Instagram/Facebook) unserer Kirchengemeinde. Man braucht sich also nicht zwingend Namen merken, sondern nur noch eine Mailadresse - alle Gruppierungen bitte gerne Gebrauch davon machen!

|   Presse und Berichte

Ein kreativer Abend mit tollem Ergebnis!

Weiterlesen

|   Presse und Berichte

Bei der Jahresversammlung der kfd St. Josef wurden etwa 120 Mitglieder und Abordnungen der Frauengemeinschaften von St. Marien/Laurentius und der…

Weiterlesen

Erstellt von DeinWAF | |   Presse und Berichte

Tolle Angebote zur bundesweiten ökumenischen Klimafastenaktion. Hier die sieben Wochenthemen im Überblick:

Woche 1 – das richtige Maß

Woche…

Weiterlesen

Fronleichnam – Prozession und Begegnung

Donnerstag, 30. Mai | 9:30 Uhr | Marienkirche

Wir starten am Sonntag, 30. Mai um 9:30 Uhr in der Marienkirche mit der Eucharistiefeier. Die Prozession führt über den Münsterwall und Wilhelmsplatz Richtung Overbergschule. Im Garten des Franziskus-Kindergartens steht der 3. Segensaltar. Dort findet die Prozession ihren Abschluss. Nach dem Abschluss gibt es ein Beisammensein bei Getränken und Würstchen im Kindergarten. Freuen Sie sich auch auf frische Waffeln.

Gemeindemitglieder, deren Wohnung oder Haus an der Route dieses Jahres grenzt, sind eingeladen, den Straßenrand mit Blumen und oder Fahnen zu schmücken.

Plattdeutscher Gottesdienst in St. Laurentius

Samstag, 8. Juni | 18:30 Uhr | St. Laurentius

 

Am 08.06.2024 findet um 18.30 Uhr wieder ein plattdeutscher Gottesdienst in St. Laurentius Warendorf statt. Der Wortgottesdienst und die Predigt wird in Münsterländer Platt sein, der eucharistische Teil in Oldenburger Platt. Gestaltet wird der Gottesdienst von Franz Westerkamp und Tobias Tiedeken.

Ein besonderer Gottesdienst in einer besonderen Sprache - hiärtlick Willkuëmen an alle Interessierten! Das Thema lautet: „Leiwer Ratten in´t Schapp äs…“

Tja, leiwer äs wat? Kuëmt un lustert to, leiwe Lüe!

Kleiner Tipp: Um Freude an der plattdeutschen Sprache zu haben, muss man sie nicht unbedingt selber sprechen können. Es kommt auch nicht darauf an, jedes Wort zu verstehen. Sondern es ist eine Freude, in die schöne Melodie der Sprache einzutauchen: Gönn di wat – up platt!

Gebet der Hoffnung

immer am 1. Freitag im Monat | 19 - 20 Uhr in der Laurentiuskirche

|   News-Hinweise

...über die nächsten Termine

Weiterlesen

|   News-Hinweise

Am Sonntag, 16.06.2024 findet anlässlich der Krankenwallfahrt des Malteser Hilfsdienstes nach Telgte um 14.30 Uhr ein Pontifikalamt mit Weihbischof…

Weiterlesen

|   News-Hinweise

Am Samstag, 29. Juni 2024 um 17 Uhr wird in der Josefkirche unter der Leitung von Ute Roddey eine afrikanische Messe im Gottesdienst erklingen.

Weiterlesen

Gleichberechtigung-Punkt-Amen!

Maria 2.0

Präsentationsdatei und Perspektiven

zu Möglichkeiten einer Nachnutzung der Marienkirche

Marienkirche: Ergebnisse der Machbarkeitsstudie

wurden am 12. März präsentiert

Im Herbst 2018 hat uns die Bistumsleitung den Auftrag erteilt, ein alternatives Nutzungskonzept für die Marienkirche zu entwickeln. Neben allen Arbeiten des Steuerungsausschusses ist dazu inzwischen eine Machbarkeitsstudie erstellt worden. Am Sonntag, 12. März, luden wir im Anschluss an den 10:00 Uhr-Gottesdienst (ca. 11:00 Uhr) in der Marienkirche zu einer Informationsveranstaltung ein, um Gemeindemitglieder und alle Interessierten über den aktuellen Stand zu informieren. Eine Arbeitsgruppe bestehend aus Vertretern von Pfarrei und Bistum hatte 2019 zunächst verschiedene Folgenutzungsszenarien diskutiert und zusammengetragen. In den Prozess miteinbezogen wurden sowohl der Pastoralplan der Pfarrei als auch die kommunale Stadtentwicklung in Warendorf. Bewertet wurden die Ideen nach festen Kriterien, die bauliche Aspekte wie Funktionalität und Denkmalschutz sowie finanzielle Aspekte wie Fördermöglichkeiten und Finanzierbarkeit berücksichtigen. Ebenso wurde die Sinnhaftigkeit der entsprechenden Folgenutzung hinterfragt und damit der soziale Aspekt sowie die Leitsätze des Pastoralplans in die Überlegungen eingebracht. Im Oktober 2020 beauftragte die Pfarrei St. Laurentius das Architekturbüro „Kuckert Architekten BDA“ in Münster, um eine Machbarkeitsstudie zur alternativen Nutzung der Marienkirche zu erstellen.

► Hintergründe zur Marienkirche